Seeräuber

Aufbaukurs nach dem Seepferdchen

Das Seeräuber-Schwimmabzeichen schließt die ­große Lücke zwischen dem Seepferdchen und dem Jugendschwimmab­zeichen Bronze.

In einer Gruppe von 10 - 12 Kindern werden Schwimmtechnik und Wassersicherheit durch Schwimm- und ­Tauch­spiele bis hin zum Klei­der­­­schwim­men ausgebaut.

100 m freies Schwimmen und 5 m Streckentauchen sind die Anforderungen zum Erlangen des Abzeichens.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok